Ausschnitt Reliefbild
Der Eingang des "Umweltbildungszentrum"
Collage mit 100 integrierten Inhalten
Collage mit 100 integrierten Inhalten
Bildungskiste "Wald"
Branding der Umweltbildungskisten
Reliefbild im Foyer
Wiesenküche
Entwickeln einer Möbelserie, hier die der "Wiesenküche"
Ausschnitt "Wiesenwolke"
Wasserlabor
Wiesenküche
Ausschnitt "Wetterwolke"
Aussenwirkung der Installationen "Wetter- und Wiesenwolke"
Begehbarer Schrank im "Wasserlabor"
Umweltbildungsbeispiel "Wasserfilter"

... Ministerpräsident Seehofer: „An einem der schönsten Flecken Europas errichtet, ist das ‚Haus der Berge‘ eines der innovativsten Informations- und Umweltbildungszentren und damit ein Paradebeispiel für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. ...

... Außerdem sieht Umweltminister Huber durch das Umweltbildungszentrum auch eine ökonomische Stärkung der Region: „Das „Haus der Berge“ steht für eine neue Form des Tourismus: innovativ, ökologisch, nachhaltig. Bayerns Naturschätze müssen für die Menschen erlebbar werden - ohne sie zu gefährden." ...